Hotel Residence Olimpia
 

Unterkünfte suchen

Suchen Sie das Hotel am Gardasee, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht!
Unterkunftstyp Städte Name  


Riva del Garda

Garda Bereich

Riva del Garda

Finden Sie Ihr Hotel in Riva del Garda

Höhe: 70m ü. D. M.
Einwohner: 19170


Riva del Garda ist eine der größten Ortschaften am Gardasee. Diese hübsche und gepflegte kleine Stadt kann ihren Besuchern viel bieten: ein große historische Altstadt, ein vielfältiges Sportangebot und lange Strände zum Erholen und Sonnenbaden.
In der Vergangenheit war Riva del Garda eine viel umkämpfte Hafenstadt aufgrund ihrer strategischen Position. Nach dem Wiener Kongreß stand Riva unter österreichischer Herrschaft bis zum Jahr 1918 – was man gut an vielen Gebäuden der Altstadt erkenne kann, die von österreichischem Stil geprägt sind.


Sehenswertes in Riva del Garda
• Das Zentrum der Altstadt, die Piazza Tre Novembre am Hafen mit ihren Palazzi und Arkaden im lombardisch-venezianischen Stil
• Der Uhrturm Torre Apponale.
• Die Wasserburg Rocca die ein Museum beherbergt.
• Die barocke Pfarrkirche Santa Maria Assunta von 1728
• Die Chiesa dell’Inviolata („Kirche der Unberührten“) aus dem 17. Jh.
• Die Bastion, ein Rundturm als einziger Überrest einer venezianischen Festung aus dem 16. Jh.


Sehenswertes in der Umgebung
• Wasserfall von Varone (Cascata Varone)
• Das kleine Bergdorf Canale del Monte
• Das langgezogene Bergdorf Tenno mit seiner noch intakten Stadtmauer. Sehenswert ist auch die romanische Kirche San Lorenzo und ihre Fresken aus dem 12. und 14. Jh. Ein Abstecher lohnt sich auch zum Tenno-See.





Finden Sie Ihre Unterkunft »
zurück »